Zorro

♂, geb. 3/2012
aktiver Senior - unerzogen
in 15926 Heideblick

Zorro ist ein 3/2012 geborener Mops-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 32 cm. Er wiegt etwa 10 kg.


Anfang '22 verstarb das Herrchen von Zorro und es gab keine Angehörigen, die ihn übernehmen konnten. Glücklicherweise fand Zorro aber eine Pflegestelle für Rentnerhunde, wo er seitdem lebt.  Zorro war viel zu dick und hatte einen schwer vereiterten Kiefer aufgrund mangelhafter Pflege. Leider mussten ihm daraufhin alle Zähne gezogen werden bis auf drei Fangzähne, was ihm allerdings keine Probleme macht. Zorro frisst normal Nassfutter.


Trotz gehobenem Alter ist Zorro alles andere als ein gemütlicher Senior. Er ist immer auf Zack und liebt ausgiebige Spaziergänge. Leider hat Zorro wenig Benimmregeln erlernt, so dass er Leute anspringt, an der Leine zerrt und im Alltag ziemlich respektlos ist. Daran wird nun seit sechs Monaten gearbeitet und sein neues Zuhause sollte auch weiterhin eine konsequente Führung übernehmen.  Zorro kann auch mal alleine bleiben, diskutiert dies aber gern vorher aus.


Für Zorro wünschen wir uns eine aktive Familie, Kinder sollten in standfestem Alter sein. Mit Artgenossen beiderlei Geschlechts verträgt er sich gut und kann auch mit Katzen zusammenleben. Zorro wird nicht in eine Wohnungshaltung vermittelt, da er gerne bellt. Zorro liebt es, bei schönem Wetter im Garten zu liegen.


Zorro ist bereits kastriert. Er befindet sich in einer Pflegestelle in 15926 Heideblick.


Die Schutzgebühr für Zorro beträgt 330 Euro.


Sie möchten Zorro ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.