Kippfensterschutzsysteme für Katzen

Ein angekipptes Fenster ist für viele Katzen sehr interessant, kann aber leider schnell zur Todesfalle werden. Gerade neugierige Tiere sind hiervon betroffen. Die Katzen können die Spaltbreite nicht richtig einschätzen, rutschen dadurch ab und bleiben stecken. Wenn das Tier nicht innerhalb von Sekunden befreit wird, rutscht es immer weiter runter und verkantet sich nur noch mehr. Ein qualvoller Todeskampf ist dann unvermeidbar. Um dies zu verhindern, empfehlen wir, die Kippfunktion niemals zu nutzen oder das Anbringen von einem Kippfensterschutzsystem. 

 

Wir empfehlen u. a. ein Schutzsystem der Firma Austmetall.