top of page

Mila

♀, geb. 20.04.2013
freundlich - menschenbezogen - verschmust
in Spanien

Mila ist eine am 20.04.2013 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 50 cm.


Mila lebt inzwischen seit sechs Jahren im Tierheim in Spanien, sie wurde bei ihm abgegeben, weil sie mit Katzen Probleme hat und diese jagt. Über ihr Vorleben ist sonst nichts bekannt. Sie lebt mit einem anderen Hund friedlich zusammen und hat mit Rüden grundsätzlich keine Probleme, mit Hündinnen hingegen ist sie sehr wählerisch.
Sie ist Menschen gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen und liebt es zu kuscheln. Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein.

Zwischendurch war Mila vermittelt, aber nun sucht sie wieder ein Zuhause. Es hat leider nicht funktioniert, da für Mila normale Gartenzäune kein Problem sind. Die neue Familie wusste davon, dennoch ist sie mehrfach abgehauen.


Mila ist geimpft und gechipt. Sie befindet sich in einer Auffangstation in Alicante/Spanien..

Die Schutzgebühr für Mila beträgt 320 Euro.


Sie wollen Mila ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.

bottom of page