Sara - reserviert

♀, geb. ca. 3/2022
schüchtern - verschmust
in 14532 Stahnsdorf

Sara ist eine ca. 3/2022 geborene Katze.


Sara wurde mit ihrem Bruder streunend als Kitten in Spanien aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Anfang Oktober '22 hatte sie das große Glück und durfte in eine Pflegestelle nach Deutschland ziehen. 

Dort zeigte sie sich in den ersten beiden Tagen sehr ängstlich und versteckte sich nur. Am dritten Tag hat sie sich aus ihrem Versteck getraut und wurde von Tag zu Tag mutiger. Inzwischen läuft und tobt sie wie selbstverständlich durch die Wohnung. Nur, wenn sich Menschen plötzlich bewegen oder aufstehen, rennt Sara einige Meter weg um Abstand zu halten. Aktuell möchte Sara noch entscheiden, wann man ihr wie nah kommen darf. Das ändert sich mit Sicherheit, wenn man genug vertrauen zu ihr aufgebaut hat. 

 Ansonsten gesellt sie sich gerne mit auf die Couch. Nachts schläft sie auch gerne mit im Bett und ist besonders am morgen richtig verkuschelt und verschmust. 


Da sich Sara sehr gut mit Artgenossen versteht, vermitteln wir sie nur zu mindestens einem weiteren altersentsprechenden Artgenossen. Sie wird nicht in Einzelhaltung abgegeben

Gerne vermitteln wir sie auch in ein Zuhause, wo sie die Möglichkeit zum Freigang hat. Sollte dies nicht möglich sein, ist ein katzensicher vernetzter Balkon die Mindestanforderung für ein gesundes Katzenleben mit ausreichend frischer Luft und v.a. Sonnenlicht.


Sara wird kastriert und ist bereits geimpft, gechippt und negativ auf FIV und FeLV getestet worden. Sie befindet sich derzeit in einer Pflegestelle in 14532 Stahnsdorf.


Die Schutzgebühr für Sara beträgt 200 Euro.


Wollen Sie der hübschen Sara ein liebevolles Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.