Pilli

♀, geb. ca. 04/2018
schüchtern
in Spanien

Pilli ist eine ca 04/2018 geborene Katze.


Pilli wurde im spanischen Tierheim einfach in einer alten Transportbox vor die Tür gestellt. Warum man sie nicht mehr wollte, oder wie sie vorher gelebt hat wissen wir leider nicht. Pilli ist völlig überfordert mit der Situation und zeigt sich sehr ängstlich. Das das nicht so bleiben muss, wenn sie ein freundliches und warmes Zuhause bekommt, haben wir schon sehr oft erlebt. 


Wir hoffen das Pilli schnell aus der kleinen Box raus kommt und wieder vertrauen zu Menschen fassen kann. 


Katzen sind grundsätzlich keine Einzelgänger und daher vermitteln wir unsere sozialen Stubentiger auch nur zu einem passenden Artgenossen, damit spielen, kuscheln und die Fellpflege nicht zu kurz kommen. Gern vermitteln wir auch einen passenden Partner direkt dazu.


Pilli sucht ein Zuhause mit Freigang in verkehrsberuhigter Lage, oder mit gesichertem Balkon, damit sie Frischluft und vor allem Sonnenlicht tanken kann. Bei Wohnungshaltung sollten genügend Kletter- und Kratzmöglichkeiten vorhanden sein.


Pilli reist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet. Sie befindet sich im Tierheim in Spanien.


Die Schutzgebühr für Pilli beträgt 200€.


Wollen sie der schüchternen Pilli ein Zuhause schenken? Dann melden sie sich unter folgendem Kontaktformular: