Nino

♂, geb. ca. 2009
menschenbezogen-intelligent
in Spanien

NINO ist ein im Jahre 2009 geborener komplett weisser Angora-/Langfellkater, der sich in einem Privathaushalt in Sevilla, Andalusien, Spanien befindet. Bei ernsthaftem Interesse kann er nach Barcelona kommen und von hier ausreisen.

Nino gehört einem älteren Herrn, der Ende August 2022 einen Gehirnschlag erlitt und seitdem einseitig gelähmt ist. Er befindet sich noch immer im Krankenhaus und wird sich nicht mehr um den Kater kümmern können. Zurzeit wird Nino von einer Tochter in der Wohnung des Vaters versorgt. Diese kann den Kater nicht zu sich nehmen, da sie Hunde hat, die nicht mit Katzen kompatibel sind.
Der Kater lebte seit klein an bei dem alten Herrn und ist nach anfänglicher Zurückhaltung sehr menschenbezogen und intelligent, Er hat mit einem Meerschweinchen zusammengelebt; weitere Katzen oder Hunde kennt er nicht.

Wir suchen für Nino ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon.


Nino ist bereits kastriert, geimpft und gechippt. Der Test auf FIV und FeLV war negativ.

Die Schutzgebühr für Nino beträgt inkl. Flug 240 €.


Die Vermittlung erfolgt nicht über den Verein Ein Freund fürs Leben e.V., sondern über Frau Karen Hoffmann.


Sie möchten Nino  ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.