Luz & Vela

♀, geb. ca. 7/2021
Pärchen - zutraulich
in Spanien

Luz und Vela (geb. im Juli 2021) sind ein junges Katzenpaar, das sich in einem kleinen Tierheim in Sevilla/Spanien befindet. Bei ernsthaftem Interesse können sie nach Barcelona kommen und von hier ausreisen.


Die Mutter von Luz und Vela wurde von einem Hund getötet und hinterließ die beiden Kitten. Sie wurden von Mitarbeiterinnen des kleinen Tierheims mit der Flasche aufgezogen. Es sind sehr freundliche und zutrauliche Katzen, die mit weiteren Katzen gut klar kommen. Hunde kennen sie nicht.


Wir suchen für beide zusammen ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon.


Luz und Vela sind bereits kastriert, geimpft und gechippt. Der Test auf FIV und FeLV war negativ bei beiden.


Die Schutzgebühr pro Katze beträgt inkl. Flug 220 €.


Die Vermittlung erfolgt nicht über den Verein Ein Freund fürs Leben e.V., sondern über Frau Karen Hoffmann. 


Sie möchten Luz und Vela ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.