Lucas

♂, geb. ca. 2019/2020
verspielt - freundlich
in Spanien

Lucas ist ein ca. 2019/2020 geborener Siam(?)mix, der sich auf einem Pflegeplatz im Raum Barcelona befindet. Bei ernsthaftem Interesse kann er je nach Transportmöglichkeit ausreisen.


Lucas wurde im April 2022 in einem Hauseingang gesichtet und die Bekannte der Tierschützerin ließ ihn herein und gab ihm zu trinken und zu fressen. Lucas war sehr hungrig und nahm dies dankbar an. Zu diesem Zeitpunkt war Lucas bereits kastriert und trug die Ohrmarkierung. Er hatte keinen Chip, schien nicht vermisst zu werden und somit sucht er nun sein neues Zuhause.


Er versteht sich gut mit dem vorhandenen Kater und Hund und ist Menschen gegenüber sehr freundlich. Lucas lässt sich gerne streicheln, ist verspielt und sehr unkompliziert.


Wir suchen für ihn ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon, gern zu weiteren Tieren.


Lucas ist bereits kastriert, geimpft und gechippt. Der Test auf FIV und FeLV war negativ.


Die Schutzgebühr für Lucas beträgt inkl. Flug 240 €.


Die Vermittlung erfolgt nicht über den Verein Ein Freund fürs Leben e.V., sondern über Frau Karen Hoffmann. 


Sie möchten Lucas ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.