top of page

Hulk

♂, geb. ca. 04/2019
stolz - dominant - verschmust
in Spanien

Hulk ist ca. 04/2019 geboren und befindet sich aktuell im Partnertierheim Los Barrios in Andalusien.


Der feine Kerl kommt von einer älteren Dame, die sich nicht mehr gut um ihre Katzen kümmern konnte. Und Hulk, selbstbewusst und stolz wie er ist, brauchte ein Zuhause, in dem sich richtig entfalten kann. Als er nach einer ersten Adoption wieder zurück ins Tierheim kam, war klar, dass es immer noch nicht das Richtige für ihn war. Er soll gebissen haben, doch nach einem Jahr zurück im Tierheim scheint er dann auch eingesehen haben, dass man damit nicht wirklich punkten kann. Er hat es sich weitesgehend abgewöhnt und liebt es, gestreichelt zu werden.


Was Artgenossen angeht, sieht es so aus, als würde Hulk sie zwar akzeptieren, sie aber nicht unbedingt um sich haben wollen. Deshalb suchen wir für den eigenständigen jungen Mann ein Zuhause als Einzelkatze, gerne auch mit Freigang. Wenn das nicht möglich sein sollte, dann braucht er auf jeden Fall einen Menschen, der sehr viel zuhause ist und sich viel mit dem Kater beschäftigt.


Er wartet kastriert, gechipt, geimpt und negativ auf FIV/FeLV getestet auf seine Ausreise.

Die Schutzgebühr für Hulk beträgt 240 Euro.


Sie möchten Hulk das Zuhause schenken, auf das er so sehnsüchtig wartet? Dann melden Sie sich doch einfach über das Kontaktformular.

bottom of page