top of page

Espada - reserviert

♀ geb. ca. 6/2022
verschmust - menschenbezogen
in Bulgarien

Espada wurde ca. 6/2022 geboren und befindet sich auf einer Pflegestelle in Bulgarien.


Espada wurde im Dezember 2023 auf der Straße in einem kleinen Dorf gefunden. Sie war den Menschen gegeüber sofort sehr zutraulich, ließ sich streicheln und war sehr abgemagert. Unsere Kollegin Daniela nahm sie mit, um sie aufzupäppeln. Da Espada sich in der Wohnung sofort wie zu Hause fühlte scheint sie bereits ein Zuhause gehabt zu haben. Wahrscheinlich wurde sie ausgesetzt, wie so viele andere auch. Espada ist sehr Menschenbezogen und verschmust. Zu viele Katzen überfordern sie, aber an sich ist sie mit einer geringen Anzahl an Katzen sehr umgänglich. 


Für Espada suchen wir ein Zuhause in artgerecht gestaltete Wohnungshaltung, gern  mit gesichertem Balkon. Da Espada sehr sozial ist, vermitteln wir sie gerne zu einem weiteren Artgenossen. Falls noch keine Katze vorhanden ist, kann Espada auch gerne eine/n Freund/in aus dem Verein mitbringen.


Espada ist bereits vollständig geimpft, gechippt, kastriert und negativ auf FiV und FelV getestet.


Die Schutzgebühr für Espada beträgt 240€.


Sie wollen dieser wunderschönen Katze ein Zuhause schenken? Dann kontaktieren Sie uns über das nachfolgende Kontaktformular.

bottom of page