top of page

Blue - reserviert

♂, geb. ca. 12/2019
Einzelprinz - sanftmütig - menschenbezogen
in Spanien

Blue ist ein vermutlich im Dezember 2019 geborener Kater und befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle in La Linéa, Südspanien.


Blue wurde vermutlich aus unerfindlichen Gründen einfach ausgesetzt und versteht seitdem die Welt nicht mehr. Er vermisst ein richtiges, stabiles Zuhause und eine Familie, die in ihm sieht, was er ist: Der absolute Jackpot und in seiner liebenswerten Einzigartigkeit nicht zu übertreffen! 


In seiner Zukunftsfamilie möchte er nun seine besten Jahre verbringen und der neue Familie sein ganzes Leben schenken. Blue braucht Sicherheit, Verlässlichkeit und Geborgenheit. Werden Sie sich dessen bewusst, bevor Sie um eine Adoption fragen. Mehrere Wechsel und Abbrüche würden sein Vertrauen in Mensch und Welt noch mehr erschüttern.


Blue ist ein wunderschöner Russisch Blau Kater mit dem typischen schlanken und eleganten Körperbau, sein Gang ist graziös. Das graue Fell schimmert samtig weich. Er besticht auch durch die für seine Rasse charakteristische Kopfform und die für seine Rasse ganz außergewöhnlichen stechend hellblauen Augen.


So groß Blues Liebe und Zuneigung zum Menschen ist, so wenig hat er für andere Katzen und Hunde übrig. Wir vermuten, dass er als Kitten zu früh von seiner Mutter getrennt wurde und traurigerweise keine Chance hatte, „kätzisches“ Sozialverhalten zu erlernen. Er wurde alleinig auf Menschen geprägt. In seinem Alter mit über 4 Jahren ist das Entwicklungsfenster dafür auch geschlossen. 


Mit Kindern scheint er klarzukommen, hier können wir aber bezüglich Kleinkindern, welche eventuell viel Trubel und Lautstärke mitbringen, nichts wirklich garantieren. Ältere Kinder, welche mit einer Katze liebevoll und respektvoll umgehen können, ihr auch Aufmerksamkeit, Kuschelzeit und Spielzeit schenken, sollten auf jeden Fall passen und können vielleicht sogar eine Bereicherung sein.


Weil Blues Auswahl an Sozialpartnern leider so eingeschränkt ist, ist er umso mehr auf die Zeit und Zuneigung seiner Menschen angewiesen. Er hat nur Sie als Sozialpartner! Sie werden seine Welt, sein Ein und Alles sein! Seien Sie sich dieser Verantwortung bewusst! 

Im Verhalten zum Menschen ist Blue sanftmütig und zärtlich und braucht unbedingt seine ausgedehnten Streicheleinheiten, Zeit und Aufmerksamkeit. Sie sollten nicht die Vorstellung haben, dass diese Fellnase nebenher mitläuft und einfach nur hübsch anzusehen ist! Gesundes Futter und ein sauberes Katzenklo sind nur die selbstverständliche Basis, es braucht vieles mehr. 


Den Russisch Blau Katzen wird charakterlich ihre Menschenbezogenheit und hohe Intelligenz nachgesagt. Ihm kleine Tricks beizubringen, sollte gut gelingen. Das fördert und fordert ihn kognitiv, damit der kluge Geist nicht verkümmert und genauso intensiviert es Ihre Mensch-Katze Beziehung.
Es wäre demzufolge unbedingt ratsam, wenn Sie sich mit Clicker-Training, Jagdpielen und Intelligenzspielen auseinandersetzen würden, um ihn zu beschäftigen, zu fordern und ihm viel ehrliche und ausschließliche Quality-Time zu widmen. Sollten Sie ihm Freigang ermöglichen, müssen Jagdspiele und Intelligenzspiele nicht zwingend stattfinden, die freie Natur wird ihn dann schon genug fordern. 


Wir suchen für ihn ein Zuhause in einem Haus mit Garten in verkehrsarmer Gegend oder zumindest eine Wohnung mit abgesichertem Balkon. Machen Sie sich im Falle einer Wohnungshaltung außerdem Gedanken über die Erschließung der vertikalen Welt in der Wohnung (Catwalks, Aussichtsplätze) und weitere Katzenmöbel (zum Kratzen, Ausschau halten, verstecken, ruhen). Wir beraten Sie bei ehrlichem Interesse gerne umfangreich.


Seien Sie sich unbedingt im Klaren darüber, dass eine Wohnungskatze sehr viel Zeit, Aufmerksamkeit und Interaktion benötigt, um sich nicht in Isolierhaft zu fühlen und geistig und emotional zu verkümmern, Blue braucht davon eine besondere Ladung. Nebenher kuscheln, während man abends auf dem Sofa liegt, ist zwar schön, hat aber unzureichende Qualität für den Kater. Planen Sie (pro Tag verteilt) 30-60 Minuten zur aktiven und ausschließlichen Beschäftigung mit ihm ein.

Blue reist geimpft, gechippt, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet.
Die Schutzgebühr für Blue beträgt 300€.


Möchten Sie den edlen, sanftmütigen Einzelprinzen adoptieren, ihm Ihre Zeit und Zuneigung schenken und eine wunderbare intensive Mensch-Katze-Beziehung mit ihm aufbauen?
Dann bewerben Sie sich bitte über unser Kontaktformular.

bottom of page