top of page

Roby

♂, geb. 1/2024
welpentypisch - freundlich - neugierig
in Bulgarien

Roby ist ein 1/2024 geborener Schnauzer-Mischlingsrüde, der voraussichtlich mindestens 55 cm Schulterhöhe bekommen wird.


Roby wurde mit seinen 4 Brüdern (Remy, Rio, Ray, und Reggie) in der Auffangstation in Sofia/Bulgarien geboren. Seine damals  hochträchtige Mama Roxy wurde in einer Kuhle am Feldesrand aufgefunden und gerettet. Alle suchen zu ihrem endgültigen Glück nach ihrem  passenden, tollen Zuhause. Denn so eine Auffangstation ist kein Ort, wo ein Welpe aufwachsen sollte.


Roby's Mama Roxy ist eine Schnauzer-Mixhündin, der Vater ist unbekannt.

Roby zeigt sich welpentypisch verspielt, tobt, rennt und rauft gerne mit seinen Brüdern und Mama Roxy herum; um dann wieder zusammen mit ihnen zu kuscheln. Roby ist neugierig, entdeckt die kleine Welt in seinem Auslauf und ist nicht menschenscheu, denn auch mit denen  kann man super spielen und kuscheln.

Viel hat Roby in seinem kurzen Leben noch nicht kennen gelernt, wird also am Anfang allem erst einmal skeptisch und etwas unsicher begegnen. Daher suchen wir Menschen, die wissen, das ein Welpe das gesamte Hundeeinmaleins, samt Stubenreinheit, an der Leine Gehen, später alleine Bleiben.... mit viel Geduld, Ruhe, liebevoller Konsequenz und positiver Verstärkung erst einmal lernen muß bzw. beigebracht  bekommen muß.

Menschen, die ihn an die Pfote nehmen und ihm behutsam die Welt zeigen. Die gerne die Hundeschule besuchen, damit Roby mit gleichaltrigen Hunden Kontakt bekommt, was ihn in seiner Entwicklung weiter positiv prägen und seine Sozialisierung vereinfachen wird.

Menschen, die das Abenteuer "Welpe-Jungund mit  Pupertät-Erwachsen werden" ohne Zweifel, mit viel Elan, mit viel Höhen und seltenden Tiefen, eingehen. Denn mit der richtigen Förderung und  Auslastung, vielen Kuschelzeiten und Zuwendung wird sich Roby zu einem  Freund für's Leben und tollem Begleiter auf 4 Pfoten entwickeln.

Reisen kann Roby nach erfolgter Grundimmunisierung, voraussichtlich Mitte/Ende Mai.


Roby wird geimpft und gechipt vermittelt. Er befindet sich in einer Auffangstation in Sofia/Bulgarien.


Die Schutzgebühr für Roby beträgt 430 Euro.


Sie möchten Roby ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.

bottom of page