Nano - reserviert!

♂, geb. ca. 12/2018
aktiv - unsicher
in 45966 Gladbeck

Nano ist ein ca. 12/ 2018  geborener Boxer(?)-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 55-60 cm.


Im November '21 konnten wir Nano mithilfe einer tierlieben Pensionspatin aus einer spanischen Tötungsstation herausholen und vorübergehend in einer nahegelegenen Hundepension in Linares/ Spanien unterbringen. Aufgrund offensichtlich traumatischer Erlebnisse war Nano ängstlich und traute den Menschen nicht. In der Pension machte er nur langsam kleine Fortschritte, aber seit er Mitte Juni '22 in eine Pflegestelle umziehen durfte, wendete sich sein Verhalten fast augenblicklich.


Nano orientiert sich an dem Ersthund und auch Besuchshunde werden fröhlich begrüßt und gleich zum Spielen und Toben aufgefordert. Er ist stubenrein und geht sehr sicher an der Leine, wenn der Ersthund dabei ist. Mit ihm kann Nano auch schon einige Stunden alleine bleiben. Katzen hingegen möchte er gerne jagen, deshalb sollten sie nicht in seinem künftigen Zuhause leben. Nano beginnt, Streicheleinheiten zu genießen, und zeigt keine Angst z.B. vor Autos, Bussen und Fahrrädern.


Wir suchen für diesen schönen Hundemann aktive Menschen, die ihn auslasten. Ein vorhandener Ersthund wäre schön, ist aber keine Bedingung.


Nano ist bereits kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden. Er befindet sich in einer Pflegestelle in 45966 Gladbeck.


Die Schutzgebühr für Nano beträgt 430 Euro.


Sie möchten Nano ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.