Moka

♀, geb. ca. 8/2021
lieb - menschenbezogen -
demnächst in 31061 Alfeld

Moka ist ein ca. 2021  geborenes Bodeguero-Mischlingsmädchen mit einer Schulterhöhe von ca. 36 cm. Sie wiegt 9,2 kg.


Moka wurde allein umherirrend an einer Tankstelle aufgegriffen. Sie suchte in dem dortigen Restaurant verzweifelt nach Futter. Aufgrund ihres guten Allgemeinzustands nahm man anfangs an, sie hätte einen Besitzer, was sich aber leider als falsch erwies. Also wurde das örtliche Tierheim verständigt, was sie umgehend abholte. 

Dort zeigt sie sich sehr menschenbezogen, freundlich und gut verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. Sie bettelt um jede Zuwendung der freiwilligen Helfer.


Moka ist bereits kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet worden. Sie befindet sich im Tierheim von Rota/Spanien.


Die Schutzgebühr für Moka beträgt 430 Euro.


Sie möchten Moka ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.