top of page

Malu

♀, geb. ca. 2018
lieb - anhänglich - menschenbezogen -
in Spanien

Malu ist eine ca. 2018 geborene Perro de Agua Espanol-Michlingshündin (spanischer Wasserhund) mit einer Schulterhöhe von ca. 42 cm. Sie wiegt 12 kg.


Malu lebte auf dem Grundstück eines Schäfers zusammen mit dessen Schafen. Allerdings kümmerte sich niemand um sie und sie verwahrloste immer mehr. Irgendwann entschied sich der Schäfer, sie abzugeben und sie kam in das örtliche Tierheim.

Dort zeigt sie sich sehr menschenbezogen, freundlich und gut verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts sowie auch mit Katzen. Sie bettelt um jede Zuwendung der freiwilligen Helfer.


Malu ist bereits kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet worden. Sie befindet sich im Tierheim von Rota/Spanien.


Die Schutzgebühr für Malu beträgt 430 Euro.


Sie möchten Malu  ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.

bottom of page