top of page

Jana

♀, geb 3/2021
anschmiegsam - lieb - noch schüchtern
in 14129 Berlin

Jana ist eine 3/2021 geborene Podenco-Bodeguero-Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 46 cm.


Jana konnte dank einer tierlieben Pensionspatin kurz vor ihrem festgesetzten Tötungstermin aus einer andalusischen Tötungsstation herausgeholt werden. Sie befindet sich nun in einer Hundepension, wo sie versorgt, betreut und medizinisch versorgt wird. Zu ihrem Glück sucht sie nun noch ihr passendes Zuhause.


Die hübsche  Schokomaus mit weißen Abzeichen ist in ihrer Pflegefamilie, wo sie seit  April '24 ihr vorrüber gehendes Zuhase hat, nach kurzer Zeit komplett angekommen. Sie ist eine zauberhafte, freundliche, zutrauliche Hündin. Jana begegnet jedem 2 und 4 Beiner äußerst freundlich und begeistert. Dabei genießt sie die Streicheleinheiten auch von ihr fremden Menschen. Mit den Hunden möchte sie dann gerne rennen und toben, das macht ihr soooo viel Spaß und Freude; sie ist aber keine Draufgängerin, nimmt sich bei androhenden Streßsituationen lieber aus der Situation heraus und widmet sich anderen Hundekontakten. Jana geht super an der Leine und ist bereits nach kurzer Zeit stubenrein gewesen. 

Drinnen kommt sie dann schnell zu Ruhe, legt sich in ihr Hundebett oder kuschelt mit dem Ersthund der Pflegestelle und schläft dann. Auch auf dem Schoß des Menschen findet Jana es sehr bequem und genießt die Streicheleinheiten und die Sicherheit. Sie ist so eine fröhliche Maus.

Sie braucht Menschen, die sie an die Pfote nehmen und ihr die Welt zeigen. Spannende, ausdauernde Spaziergänge müssen auf dem Tagesplan stehen, denn sie läuft sehr gerne spazieren. Ein Jagdtrieb konnte bisher nicht festgestellt werden.  Auf jedenfall benötigt sie Förderung und Auslastung, dann wird sie sich gepaart mit viel Zuwendung und Zuneigung zu einer tollen Freundin für's Leben entwickeln. Auch für Hundeanfänger ist Jana gemacht, die mit ihr eine Hundeschule besuchen, um als Team adäquat zusammen zu wachsen


In der Innenstadt sollte Jana nicht ihr neues Zuhause finden, da sie der Hektik und dem Lärm noch mit Unsicherheit begegnet und sie deutlich unter Streß setzt; in einem ruhigeren Außenbezirk, wo sie auch jetzt lebt, ist es kein Problem. Jana ist einfach ein toller, zauberhafter Sonnenschein!


Jana fehlt sei der Geburt an ein kleines Teil des Kleinhirns, was sich darin äußert, das sie ab und zu ganz leichte Schwindelattacken bekommt. Nichts Schlimmes, es ist wunderbar händelbar, wenn man den Streß und die  Aufregung reduziert. Diese Anfälle kommen sehr selten vor und sind wirklich ganz leicht. Gerne gibt hier der Tierarzt Auskunft, ein MRT wurde gemacht, der Bericht kann bei ernsthaften Interesse eingesehen werden.


Jana ist kastriert, geimpft, gechipt und auf bereits negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet worden. Sie befindet sich in einer Pflegestelle in 14129 Berlin - Zehlendorf.


Die Schutzgebühr für Jana beträgt 430 Euro.


Sie möchten Jana ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.

bottom of page