Chispi

♀, geb. ca. 3/2022
verspielt - aktiv - menschenbezogen
in Spanien

Chispi ist eine ca. 3/2022 geborene Mix-Hündin mit einer derzeitigen Schulterhöhe von ca. 35 cm und einem Gewicht von ca. 6 Kg.


Chispi wurde im Mai 2022 in einer Autowaschanlage gefunden. Seither befindet sie sich auf einer spanischen Pflegestelle, um ihr den tristen Alltag im Tierheimzwinger zu ersparen.

Dort lebt sie gut und entspannt mit weiteren Artgenossen zusammen.


Altersbedingt ist Chispi ein agiles aufgewecktes Welpen-Mädchen, das gern herumtobt und spielt, jedoch auch gern jede Streicheleinheit und Aufmerksamkeit genießt. Für diese junge aktive und liebenswerte Hündin werden Menschen gesucht, die ausreichend Zeit und Freude daran haben, mit ihrem Hund viel zu unternehmen sowie den Bedürfnissen entsprechend auszulasten und zu beschäftigen.


Chispi wird geimpft, gechippt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet vermittelt. Sie befindet sich im Tierheim von Manzanares/Spanien.


Die Schutzgebühr für Chispi beträgt 430 Euro.


Sie möchten Chispi ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.