top of page

Celia

♀, geb. ca. 1/2022
freundlich - anhänglich - lieb
in Bulgarien

Celia ist eine ca. 1/2022 geborene Schäferhund-Mix-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 60 cm.


Dass Celia noch lebt, hat sie u.a. unserer Tierschutzkollegin Daniela aus Bulgarien zu verdanken, die blitzschnell auf einen Anruf von Anwohnern eines Nachbardorfes reagierte, ins Auto stieg und Celia zu sich in die Auffangstation holte. Anwohner hatten Celia verletzt und stark blutend auf der Straße gefunden und deren Peiniger verjagt, die dabei waren, die Hündin umzubringen. Glücklicherweise ist das Vorhaben dank des Eingreifens lieber Menschen nicht gelungen und Celia konnte sich in der Auffangstation bereits von den ersten Blessuren erholen. Warum man Celia ans Fell wollte, ist komplett unverständlich, denn Celia liebt Menschen. Sie ist freundlich, fröhlich und möchte gerne in ihrer Nähe sein. Auch nach dem Erlebten liebt sie Menschen sehr!


Celia ist mit dem Alltag, der Hektik und Unruhe überfordert. Das Bellen und Jaulen der anderen Hunde streßt sie sehr. Daher wäre für sie ein Zuhause als Einzelprinzessin, mit höchstens einem weiteren Hund, eher das Richtige. Auch die Innenstadt ist nichts für Celia; ein Haus mit Garten wäre ein Traum. Celia wird NICHT in Zwingerhaltung und nur mit 100% igem Familienanschluß. Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause vorhanden sein, diese mag sie nicht.


Celia hat keinerlei Erwartungen an das Leben, doch wünschen wir uns, dass dieses nun das Beste wird, das man sich nur vorstellen kann. Was Celia erleben musste, sollte kein Lebewesen erfahren müssen. Celia jedenfalls trägt den Menschen nichts nach und ist freundlich, aufgeschlossen, fröhlich, wenn gleich manchmal etwas vorsichtiger als vielleicht früher einmal.


Wo darf die liebe Schäferhündin neu anfangen? Wer mag ihr ein Leben schenken, was mit Zuneigung, Liebe, Freundlichkeit, Auslastung, tollen Spaziergängen und auch Erziehung bestückt ist?


Celia wird kastriert, geimpft, gechipt und mit einem Snap-4D-Test vermittelt. Sie befindet sich in einer Auffangstation in Sofia/Bulgarien.


Die Schutzgebühr für Celia beträgt 430 Euro.


Sie möchten Celia ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.

bottom of page