Caiman

♂, geb. 3/2022
aufgeschlossen - lebhaft
in 30900 Wedemark/Mellendorf

Caiman ist ein 3/2022 geborener Schäferhund-Mix-Rüde, der eine Schulterhöhe von ca. 60 cm erreichen wird.


Mitte März '22 wartete die liebe ältere Schäferhündin Mindi bereits schon längere Zeit in einer Tötungsstation auf jemanden, der sie aus dieser bedrohlichen Lage befreien und mit nach Hause nehmen würde. Endlich kam der rettende Engel in Form einer Pensionspatin, durch deren Hilfe wir Mindi in eine Hundepension in Linares/Spanien bringen lassen konnten. Was wir an diesem Tag erfuhren, war eine große Überraschung für alle: Mindi hatte  tags zuvor sechs süße Welpen auf die Welt gebracht! So wurden nun nicht ein Hund, sondern gleich sieben gerettet.


Caiman ist ein fröhliches, aufgeschlossenes und lebhaftes Hundekind. Er durfte inzwischen  seinem Bruder Ronny auf dessen Pflegestelle in Deutschland folgen und zeigt dort seinen tollen Charakter. Jetzt schon zeigt sich, dass er gefallen möchte, ist aufmersam, begreift schnell, läuft super an der Leine und lernt nun die Grundbegriffe des Hunde-Einmaleins. Noch ist der hübsche Caiman sehr dünn, wird aber ganz sicher, wie sein Bruder, innerhalb kurzer Zeit durch die gute Pflege in Deutschland an Format gewinnen. Caiman und Ronny gehen mit der Pflegemama ist Büro und benehmen sich dort brav und ruhig.


Caiman ist bereits geimpft und gechippt. Er befindet sich in einer Pflegestelle in 30900 Wedemark/Mellendorf.


Die Schutzgebühr für Caiman beträgt 430 Euro.


Sie möchten Caiman ein neues Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.