top of page

Barc

♂, geb. ca. 2021
verspielt - sozial - liebt Welpen
in Spanien

Barc ist ein ca. 2021 geborener Bodeguero Andaluz-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 50 cm. Er wiegt etwa 15 kg.


Im Dezember '21 wurde Barc als ganz junger Hundemann allein auf der Straße gefunden und vom Hundefänger wie üblich in eine Tötungsstation gebracht. Bisher wurde sein Leben verschont, weil noch kein Platzmangel herrscht, aber sobald die Zwinger zu voll werden, könnten auch Barcs Tage gezählt sein. Wir möchten dies verhindern und ihn ohnehin aus dieser unwürdigen Haltung befreien, daher suchen wir dringend nach Menschen, die Barc bei sich aufnehmen möchten.


Barc hat ein fröhliches aktives Wesen, er spielt gerne, verträgt sich gut mit Artgenossen und ist besonders liebevoll zu Welpen. Das Hundeeinmaleins muss er mit Sicherheit noch lernen, doch wer den Aufwand nicht scheut, bekommt einen wunderbaren treuen Hundekumpel an seine Seite.


Barc wird kastriert, geimpft, gechippt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet vermittelt. Er befindet sich in einer Perrera in Chiclana de la Frontera/Spanien.


Die Schutzgebühr für Barc beträgt 430 Euro.


Sie möchten Barc ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.

bottom of page