top of page

Bandit

♂, geb. 2/2023
freundlich - neugierig - lebhaft
in Bulgarien

Bandit ist ein 2/2023 geborener Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von ca. 50 cm. und er wiegt 20 kg.


Bandit ist im Welpenalter auf der Straße aufgegriffen worden und seitdem in der Auffangstation. Niemand hat sich bislang für ihn interessiert. Dabei ist er doch so ein hübscher und lieber Kerl. Er zeigt sich als ein sehr neugieriger, aufgeweckter, verspielter und freundlicher Rüde. Wenn man ihn an die Pfote nimmt und ihm die Welt zeigt, wird er sich schnell zu einem tollen Freund für's Leben entwickeln. Das Hundeeinmaleins, das an der Leine laufen, die Stubenreinheit und das Alleine bleiben etc. muss Bandit mit Geduld, Ruhe und liebevoller Konsequenz, samt positiver Verstärkung beigebracht werden. Dazu wird er gerne die Hundeschule besuchen, um auch mit  gleichaltrigen Hunden Kontakt zu haben. Zudem kann gerne ein sozialer Ersthund, der mit  einem Welpen umgehen kann, vorhanden sein. An diesem kann sich Bandit orientieren.


Da Bandit kein Coachpotato ist, werden aktive Menschen/eine aktive Familie gesucht, wo er immer mittendrin und dabei sein darf.


Bandit wird entwurmt, geimpft und gechipt vermittelt. Er befindet sich in einer Auffangstation in Sofia/Bulgarien.


Die Schutzgebühr für Bandit beträgt 430 Euro.


Sie möchten Bandit ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte über unser nachfolgendes Kontaktformular.

bottom of page