Anton ist ein ca. 08/2021 geborener Kater und ein echter »Knuffi«.

 

Er und seine Geschwister wurden im spanischen Ort Casas Ibañez auf einer Pflegestelle geboren. Dort ist er zu einem stattlichen Katerchen herangewachsen.

 

Anton liebt es, mit anderen Katzen zu spielen und zu kuscheln. Aber auch der Kontakt zu Menschen darf nicht zu kurz kommen. Vor allem sein propperes Bäuchlein lässt er sich gern kraulen. In einem neuen Zuhause mit viel Anregung sowie mehr Platz zum Spielen kann er seine »Bikinifigur« jedoch bestimmt wieder erreichen ;-)

 

Da er sich mit allen anderen Katzen bestens versteht, vermitteln wir ihn nur zu mindestens einem weiteren altersentsprechenden Artgenossen. Im Idealfall könnte er mit einem seiner Geschwister (Loki, Nico oder Odin) bzw. einem anderen Freund aus der Pflegestelle adoptiert werden, falls noch kein kleiner Stubentiger das neue Heim bevölkert.

 

Wir suchen für ihn bevorzugt ein Zuhause mit Freigang-Möglichkeit, natürlich nur in einer ausreichend verkehrsberuhigten Umgebung. Sollte dies nicht möglich sein, ist eine angemessen große Wohnung mit katzensicher vernetztem Balkon die Mindestanforderung für ein glückliches Katzenleben mit ausreichend frischer Luft und v.a. Sonnenlicht.

 

Anton wird kastriert vermittelt und ist bereits geimpft, gechippt und negativ auf FIV (Katzen-AIDS) und FeLV (Leukose) getestet worden. Er befindet sich auf einer Pflegestelle in Casas Ibañez (Spanien).

 

Die Schutzgebühr für Anton beträgt 200 Euro.

 

Falls der stattliche Anton Ihr Herz erobert hat, dann wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin:

 

Grit Heiles

E-Mail: grit@ein-freund-fuers-leben.org

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ein Freund fürs Leben e.V.